Mann bohrt Frau Kugelschreiber ins Gesicht

Mann bohrt Frau Kugelschreiber ins Gesicht

Ein Mann (28) hat am Donnerstag mitten in der Leipziger Innenstadt unvermittelt eine Frau angegriffen (29) und mit einem Kugelschreiber verletzt.
Weiterlesen
Auwald-Mord: Verteidigung beklagt einseitige Ermittlungen

Auwald-Mord: Verteidigung beklagt einseitige Ermittlungen

Austeilen statt einlassen! Im Prozess um den Mord an einer jungen Mutter im Leipziger Auwald (TAG24 berichtete) haben die Anwälte des angeklagten Deutsch-Afghanen Edris Z. (31) den Weg der Konfrontationsverteidigung beschritten. Der Staatsanwaltschaft warfen ...
Weiterlesen
16-Jähriger beraubt Frau

16-Jähriger beraubt Frau

Bundespolizisten fiel in der Nacht von Montag zu Dienstag im Leipziger Hauptbahnhof ein Jugendlicher auf, der am Boden kniend augenscheinlich etwas in einer Tasche suchte.
Weiterlesen
Frauen in S-Bahnen angegriffen und ausgeraubt

Frauen in S-Bahnen angegriffen und ausgeraubt

Während eines Fahndungseinsatzes der Bundespolizei Leipzig am Hauptbahnhof konnten am gestrigen Dienstag zwei Haftbefehle vollstreckt werden.
Weiterlesen
Schlug Edris Z. seine Ex aus Rache mit einem Hammer tot?

Schlug Edris Z. seine Ex aus Rache mit einem Hammer tot?

Eine junge Mutter, ihr nur wochenaltes Baby auf dem Arm – erschlagen beim Waldspaziergang im Frühling. Der mutmaßliche Täter: Ihr Ex-Freund Edris Z. (30). Seit Mittwoch sitzt er wegen Mordes auf der Anklagebank.
Weiterlesen
Mord im Leipziger Auwald: Prozess beginnt

Mord im Leipziger Auwald: Prozess beginnt

Nach dem Mord an einer jungen Mutter im Leipziger Auwald beginnt am Mittwoch der Prozess. Vor Gericht muss sich ihr 31 Jahre alter früherer Lebensgefährte verantworten.
Weiterlesen
Brutaler Überfall auf Mutter mit Baby in Leipzig Opfer gestorben – Ex-Freund verhaftet

Brutaler Überfall auf Mutter mit Baby in Leipzig Opfer gestorben – Ex-Freund verhaftet

Nach dem Angriff auf eine Frau im Leipziger Auwald haben die Ermittler den Ex-Freund des Opfers festgenommen.
Weiterlesen
Linksextreme Plattform „Indymedia“ bleibt verboten

Linksextreme Plattform „Indymedia“ bleibt verboten

Urteil vom Bundesverwaltungsgericht in Leipzig Die linksextreme Internetplattform „linksunten.indymedia“ bleibt verboten! Das entschied das Bundesverwaltungsgericht am Mittwochabend in Leipzig und wies die Klage ab.
Weiterlesen
Linksautonome planen bereits nächste Eskalationsstufe in Leipzig

Linksautonome planen bereits nächste Eskalationsstufe in Leipzig

In der Silvesternacht bombardierten Linksextremisten Leipziger Polizisten über Stunden mit Steinen, Flaschen und Feuerwerkskörpern. Mehrere Beamte wurden verletzt. Und die Autonomen planen offenbar bereits die nächste Eskalationsstufe.
Weiterlesen
Das sind die Täter, die den Leipziger Straßenbahnfahrer vermöbelt haben

Das sind die Täter, die den Leipziger Straßenbahnfahrer vermöbelt haben

Die Suche der Polizei nach den Tätern, die am Montag vergangener Woche einen Fahrgast berauben wollten und einen Straßenbahnfahrer mit einem Flaschenwurf attackierten (TAG24 berichtete), verlief bislang erfolglos.
Weiterlesen
1 2 3 7