Frau zu Boden geschubst und ausgeraubt

Ein unbekannter Mann hat heute (17.03.2017), gegen 14.30 Uhr, an der Straße Wirmhof in Wuppertal eine Frau überfallen.

Der Räuber stieß die Frau (73 Jahre) von hinten zu Boden und entriss ihr die Handtasche. Daraus klaute er das Portemonnaie. Anschließend ließ er die Tasche fallen und verschwand in der Herzogstraße.

Er war

  • 20 bis 30 Jahre alt,
  • ca. 180 cm groß,
  • von normaler Statur,
  • hatte dunkles mittellanges Haar
  • trug dunkle Kleidung.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11811/3588495

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen