Narren feiern in der Region “Weiberfastnacht”

Die Einsatzkräfte melden einen ruhigen Verlauf der Weiberfastnacht, natürlich nicht überall.

Im Vorfeld wurden polizeibekannte Personen ein Betretungsverbot ausgesprochen.

Stand 23.02.2017, dann warten wir mal ob es wirklich eine ruhige Weiberfastnacht war.

Trier/Wittlich

Die Weiberfastnachtsfete auf dem Trierer Hauptmarkt verläuft nach Auskunft der Polizei recht friedlich.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117701/3568839

Mainz

Zwischenfazit der Mainzer Polizei zu Altweiberfastnacht rundum positiv

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117708/3568939

Odenthal/Kürten

Am heutigen Altweiber (23.02.17) wurde mit den Umzügen in Odenthal-Voiswinkel und Kürten-Bechen der Straßenkarneval im Rheinisch-Bergischen Kreis eingeläutet.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/62459/3568948

Siegburg

Vorläufige Bilanz der Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg zu Weiberfastnacht

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65853/3568958

Düsseldorf

Bilanz der Bundespolizei zu Altweiber am Düsseldorfer Hauptbahnhof

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70116/3568988

Köln

Die Polizei war mit etwa 2200 Einsatzkräften vor Ort und sorgte durch sichtbare Präsenz und niedrigschwelliges, konsequentes Einschreiten für Sicherheit. Straftäter und aggressive Betrunkene wurden frühzeitig aus dem Verkehr gezogen und mit Platzverweisen belegt.

  • In Leverkusen griff ein Mann einer jungen Frau in den Schritt,
  • ähnlichen Fall auf der Kölner Ehrenstraße ebenfalls zwischen die Beine gegriffen wurde,
  • Darüber hinaus wurden bislang vier weitere Sexualdelikte zur Anzeige gebracht. 

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/3569010

Bonn

Weiberfastnacht: Zwischenbilanz ( Stand 22 Uhr )

Im Vorfeld hat die Bonner Polizei gegen 64 polizeibekannte Personen Im Vorfeld hat die Bonner Polizei gegen 64 polizeibekannte Personen Betretungsverbote für Beuel, Bonn, Bad Godesberg und Bornheim ausgesprochen. für Beuel, Bonn, Bad Godesberg und Bornheim ausgesprochen.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7304/3569022

Mayen

Buntes Treiben und ausglassene Stimmung…die Polizei Mayen war präsent

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117711/3569517

Krefeld

Altweiberdonnerstag: Friedlich feiernde Narren, alkoholisierte Jugendliche

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50667/3569510

Olpe-Kreisgebiet

Stürmische Weiberfastnacht durch Sturmtief “Thomas”

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65852/3569502

Heidelberg/Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis

Polizei zeigt am “Schmutzigen Donnerstag” hohe Präsenz – Jugendlicher mit 2,4 Promille in Gewahrsam genommen – insgesamt ruhiger Einsatzverlauf

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/3569536

Rheinstetten – Forchheim

Trio tritt an Bahnhaltestelle auf 29-Jährigen ein und begibt sich zur Ufgauhalle – Veranstalter beendet Faschingsball wegen aggressiver Stimmung

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3569525

Reutlingen

Vorkommnisse an der Altweiberfasnet Rottenburg und Neuhausen, Brände, Unfälle, Cabrioverdecke aufgeschlitzt, Kleinere Sturmschäden

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110976/3569524

Trier/Region

Fastnachtsjecken feiern ausgelassen und ganz überwiegend friedlich Weiberfastnacht – Polizei zieht positive Bilanz

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117701/3569426

Konstanz

Eine positivere Bilanz zu den Vorjahren kann die Polizei für den “Schmotzigen Dunschtig” ziehen.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/3569421

Neuwied

Karnevalsauftakt in der Deichstadt

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117709/3569398

Emmendingen

Anlässlich des im Revierbereich Emmendingen stattgefundenen Einsatzgeschehens rund um den “Schmutzigen Donnerstag”, war die Polizei mit einem erhöhten Kräfteansatz die Nacht über im Einsatz.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/3569148

Kreis Euskirchen

Weiberdonnerstag verlief insgesamt ruhig

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65841/3569146

Mönchengladbach

Ruhiger Karnevalsverlauf an Altweiber

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30127/3569136

Bad Kreuznach

Kreuznacher Narrenkäfig

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117703/3569117

Kreis Borken

Der erste Karnevalstag verlief für die Polizei ruhig. Es kam zu zwölf Einsätzen in Zusammenhang mit den Karnevalsfeierlichkeiten

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/3569115

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.