Straßenraub, Zeugen gesucht!

Nach Zeugen für einen Straßenraub, der sich am Dienstagnachmittag im Stadtteil Käfertal ereignete, suchen die Ermittler des Raubdezernats des Kriminalkommissariats in Mannheim.

Der Geschädigte, ein 77-jähriger Mann, hob an seiner Hausbank mehrere Hundert Euro Bargeld ab und begab sich auf den Nachhauseweg. Nachdem er im Planetenweg angekommen war und aus dem Auto ausgestiegen war, näherte sich ein Unbekannter und entriss ihm seine Herrenhandtasche mit dem Geld. Der Rentner versuchte zwar noch, sein Eigentum festzuhalten, stürzte dabei aber auf eines seiner Knie und musste schließlich loslassen. Hierbei verletzte sich der Mann leicht.

Bei dem Raubgut handelt es sich um eine Herrenhandtasche aus braunem Kunstleder mit den Maßen 25 x 10 cm.

Folgende Täterbeschreibung wurde bekannt:

  • Männlich,
  • dunkelhäutig,
  • 170cm groß,
  • 40 bis 50 Jahre alt,
  • bekleidet mit dunkler Jacke und dunkler Wollmütze

Der Täter entkam in Richtung Kirchpfad.

Zeugen der Tat und/oder Personen, die anhand der übermittelten Beschreibung Hinweise zur Identität des Gesuchten geben können, werden gebeten, die Polizei unter 0621/174-5555 anzurufen.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/3555544

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.