Handy geraubt – Polizei sucht Zeugen

Heute in den frühen Morgenstunden, gegen 1.20 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter ein Handy im Wert von rund 700 Euro geraubt.

An der Kreuzung Stadtkirchstraße/Honbergstraße kam dem 22-jährigen männlichen Opfer der Täter entgegen und wurde von diesem unvermittelt gegen die Brust geschlagen und gegen das Bein getreten.

Anschließend riss der Unbekannte dem jungen Mann das Handy aus der Hand und flüchtete in Richtung Busbahnhof.

Der Täter wird als

  • dunkelhäutig
  • mit auffälligen Rasta Locken,
  • etwa 25 Jahre alt
  • zirka 170 Zentimeter groß beschrieben.
  • Er trug blaue Jeans und eine schwarze Jacke.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Tuttlingen (Tel.: 07461 941-0) entgegen.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/3555523

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.