STOPP! Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen Band 1 – 4

Die Bände 1 bis 4 von “STOPP! Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen“ beinhalten ein komplettes Sicherheitsseminar, in dem Mädchen und Frauen seit 1997 immer wieder verblüfft feststellen, dass die äußerst wirkungsvollen Verteidigungstechniken relativ leicht erlernbar sind.

Schwieriger als die zu erlernenden Verteidigungsstrategien und Taktiken ist die psychologische Schulung, die geistige Vorbereitung auf eine reale Verteidigungssituation.

Band 1 erläutert nach einer Einleitung die Themen Kampfsport, Kampfkunst, reale Selbstverteidigung, Selbstverteidigungskurse im Allgemeinen, Dauer der SV-Kurse, Aufbau von SV-Kursen, Frauen, Männer, Kinder, Qualifikation der SV-Trainer, Vortragenden und Seminarleiter und vieles mehr.
Der Schwerpunkt in Band 1 liegt im Erlernen von „Soft-Techniken“ (sanfte Verteidigungstechniken gegen eher harmlose Angreifer). Nicht immer ist es notwendig, den Angreifer vollends kampfunfähig zu machen (Belästigung, Grapschen) sondern es reicht, durch selbstsicheres Auftreten oder einer Abwehr (Block) das Gegenüber von weiteren Attacken abzuhalten.

Mädchen und Frauen können durch bildliche Darstellungen und Beschreibungen verschiedener Verteidigungsvarianten in diesem ersten Band einfache Techniken aus dem Karate erlernen.

 

Band 1: Soft-Techniken

Quelle: https://www.amazon.de/gp/product/B00MG0366M/ref=series_rw_dp_sw/253-5618608-1040200

Band 2: Die juristische Seite der Selbstverteidigung

Quelle: https://www.amazon.de/gp/product/B00SQNO0P4/ref=series_rw_dp_sw

Band 3: Richtige taktische Vorgehensweise

Quelle: https://www.amazon.de/gp/product/B0106UFYQ8/ref=series_rw_dp_sw

Band 4: Waffen

Quelle: https://www.amazon.de/gp/product/B01922ATP2/ref=series_rw_dp_sw

 

 

 

Kindle Edition

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.