Portemonnaie einer 88-jährige entwendet Trickdiebstahl

Auf dem Weg zum K+K Markt in Walstedde wurde eine 88-jährige Walstedderin am 20.09.16, gegen 15:30 Uhr auf der Straße Am Prillbach von zwei jungen Ausländern angesprochen, die sie in gebrochenem Deutsch nach dem Weg zum Bahnhof fragten.

Während einer der beiden sie weiter mit Fragen ablenkte, griff der andere in eine offene Tasche, die im Rollator der Frau stand. Aus der Tasche entwendete er das Portemonnaie.

Die beiden männlichen Täter waren beide Anfang

  • 20 Jahre alt,
  • beide etwa 175 cm groß,
  • beide schlank
  • dunkelhaarig,
  • Ausländer unbekannter Nationalität.
  • Einer der beiden trug ein Baseball-Cappy, den Schirm nach hinten.

 

Die beiden Täter entfernten sich in Richtung Herberner Straße.

Wer kann sachdienliche Hinweise zu den Tätern geben? Wer hat die Täter im zeitlichen Zusammenhang zur Tat gesehen? Hinweise erbittet die Polizei in Ahlen unter 02382/9650 oder per Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.