Exhibitionist belästigt 65-Jährige

Im Stadtteil Am Stern ist eine Frau von einem unbekannten Mann belästigt worden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Erneut ist in Potsdam eine Frau von einem Exhibitionisten belästigt worden. Der Vorfall ereignte sich nach Polizeiangaben bereits am Mittwochmorgen gegen 9 Uhr, die betroffene 65-jährige Potsdamerin befand sich zu diesem Zeitpunkt gerade am Baggersee im Stadtteil Am Stern. Dort bemerkte sie schließlich einen Mann, der seine Hose herunterzog und an seinem Geschlechtsteil hantierte – die Frau flüchtete und informierte die Polizei.

Die Personenbeschreibung

Den Mann beschrieb sie

  • als 1,80 Meter groß
  • mit dunklen kurzen Haaren
  • einem Bart.

Auch er flüchtete laut der Polizei mit einem Fahrrad – in unbekannte Richtung. Die Polizei ist nun auf der Suche nach möglichen Zeugen der Tat, die mit Geldstrafe oder bis zu einem Jahr Haft bestraft wird. Wer Informationen zum Tatgeschehen oder zum Täter geben kann, wird gebeten, sich unter Tel.: (0331) 550 80 bei der Polizeiinspektion Potsdam zu melden.

Erst vor einer Woche war eine Frau im Park Sanssouci belästigt worden. Der Täter hatte aber blonde Haare.

Quelle: http://www.pnn.de/potsdam/1170609/

Foto: dpa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.