Tag: 28. November 2016

Nach Silvesternacht: Neues Polizeikonzept für Großveranstaltungen

Die deutschen Polizeibehörden wollen umfangreiche Konsequenzen aus den massenhaften sexuellen Übergriffen in der vergangenen Silvesternacht ziehen. Das berichtet der Kölner “Express” am Montag (28.11.2016) unter Berufung auf Arbeitsergebnisse der Bund-Länder-Projektgruppe “Silvester”. Das NRW-Innenministerium bestätigte dem WDR den Inhalt des Zeitungsberichts.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen