Durch dreisten Trick Handtasche aus PKW gestohlen

Durch dreisten Trick Handtasche aus PKW gestohlen

Ein unbekannter Täter machte die Geschädigte beim Einparken auf ein defektes Rücklicht aufmerksam und nutzte die Gelegenheit, um die Handtasche der Geschädigten aus dem Fahrzeug zu entwenden.

Als die Geschädigte ihr Fahrzeug einparkte, öffnete der Täter unvermittelt die Beifahrertür, sprach die Fahrzeugführerin an und forderte diese auf auszusteigen, um das defekte Rücklicht in Augenschein zu nehmen. Als diese der Aufforderung nicht nachkam, griff sich der männliche Täter die auf dem Beifahrersitz liegende Handtasche und floh mit einem Fahrrad in Richtung Ortsmitte.
In der Handtasche befanden sich sämtliche Personaldokumente, ein Handy und Bargeld in geringer Höhe.

Folgende Täterbeschreibung liegt der Polizei vor:
männlich, südländischer Phänotyp, ca. 50 Jahre alt und ca. 170cm groß gepflegter schwarzer Bart, trug einen dunkelgrünen Parka

Wer Hinweise zu dem Täter geben kann, wird gebeten sich bei der Kriminalpolizei in Hofheim unter der Telefonnummer 06192 / 2079-0 zu melden.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50154/4534028

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen