Frau von zwei Männern überfallen

Frau von zwei Männern überfallen

Am gestrigen Donnerstagmorgen (16. Januar 2020) ist eine Frau auf dem Lidl Parkplatz an der Gladbacher Straße von zwei Männern überfallen und beraubt worden. Sie wurde dabei leicht verletzt.

Als die 54-Jährige gegen 10:45 Uhr aus ihrem Auto stieg, näherte sich ihr ein Mann von hinten und schubste sie. Ein zweiter Täter zerrte so stark an ihrer Handtasche, dass sie, beim Versuch die Tasche festzuhalten, leicht verletzt wurde. Schließlich entriss ihr der Mann die Tasche und beide flüchteten vom Parkplatz.

Ein Täter ist etwa 20 bis 25 Jahre alt, circa 1,60 bis 1,70 Meter groß und hat einen dunklen Teint. Er hat eine schwarze Stoffmütze und eine schwarze Regenjacke getragen. Den zweiten Mann konnte das Opfer nicht beschreiben.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50667/4494717

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen