Mann onaniert auf Friedhof an der Kirchhofstraße

Mann onaniert auf Friedhof an der Kirchhofstraße

Samstag, gegen 9.30 Uhr, zog ein etwa 20 Jahre alter Mann auf dem Friedhof an der Kirchhofstraße vor einer 81-jährigen Recklinghäuserin seine Hose herunter und onanierte vor ihr.

Der Mann war

  • etwa 1,70 Meter groß,
  • schlank,
  • trug eine dunkle Jacke und eine dunkel blaues Käppi

Die Seniorin ging weiter, ohne sich um den jungen Mann zu kümmern. Täterhinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/3583720

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen