75-Jährige überfallen

Die Seniorin war am Freitagmorgen (20 Januar) um 11:45 Uhr auf der Hermann-Löns-Straße zu Fuß unterwegs.

Sie war zuvor in einer Sparkassenfiliale und hob einen geringen Bargeldbetrag ab. Auf der Straße kam von hinten eine Person und riss ihr den Stoffbeutel mitsamt ihrer Geldbörse aus der Hand.

Der Täter war etwa

  • 170 Zentimeter groß.
  • Er trug eine graue Jogginghose mit einer großen Schrift auf der Rückseite,
  • schwarze Turnschuhe mit weißen Sohlen 
  • war von schlanker Statur.
  • Die Kapuze seiner schwarzen Jacke hatte er sich ins Gesicht gezogen.
  • Nach Auskunft des Opfers war der Täter dunkelhäutig.

Zeugenhinweise bitte an das Kriminalkommissariat 22 in Kerpen, Telefon 02233 52-0.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/10374/3541715

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.