Unbekannter greift Frau an

Ein Unbekannter hat am Dienstag gegen 6.45 Uhr eine 21-jährige Frau, die auf dem Weg zur Arbeit den Fuß- und Radweg am Bodenseecenter benutzte, von hinten angegriffen und ins Gebüsch gestoßen.

Der Täter schlug auf die am Boden liegende Geschädigte ein und versuchte, ihr das Handy, welches sie in den Händen hielt, zu entreißen. Das Opfer konnte sich jedoch erfolgreich dagegen wehren.

Bereits kurz vor dem Vorfall war die Frau durch den unbekannten Täter angesprochen und nach ihrer Handynummer gefragt worden. Die 21-Jährige gab ihre Nummer jedoch nicht heraus und ging weiter.

Der Täter ist

  • 20 bis 30 Jahre alt,
  • etwa 1,75 Meter groß und schlank.

Die Kriminalpolizei Friedrichshafen, Telefon 07541 / 70 10, sucht Zeugen des Vorfalls.

Quelle: schwaebische

Foto: arc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.