Frau im Regional-Express belästigt

Frau im Regional-Express belästigt

Am 30.12.2016 (ca. 16:00 Uhr) wurde eine 30-jährige Frau im Regional-Express 4732 (Laufweg: Konstanz – Karlsruhe) von einem unbekannten Mann belästigt. In diesem Zusammenhang bittet die Bundespolizei um Hinweise.

Der unbekannte Mann hatte den Zug in Singen bestiegen und sich dann neben die Reisende aus Konstanz gestellt. In der Folge kam es schließlich – nach bisherigen Erkenntnissen – zu Belästigungen mit sexuellem Charakter. Nach Halt in Engen verließ der Mann fluchtartig den Zug.

Der Mann wird wie folgt beschrieben:

  • ca. 35 Jahre alt,
  • braune Haare (eher kurz),
  • ca. 160 cm groß.
  • Besonders auffällig: der Mann trug rot-schwarze Arbeitsbekleidung.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Bundespolizeiinspektion Konstanz (07531 / 12 88 – 250).

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/116092/3524315

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen