Mann beleidigt Passanten – Zeugen gesucht

Am Donnerstagnachmittag fiel ein 41-jähriger türkischer Mann aus Kempten Passanten im Innenstadtbereich negativ auf, als er merklich alkoholisiert auf einer Bank sitzend offenbar wahllos Leute anpöbelte.

Er schreckte auch nicht davor zurück, Kinder und deren Mütter zu beschimpfen. Dem Mann musste von der hinzugerufenen Streife ein Platzverweis erteilt werden. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Beleidigung. Weitere Geschädigte und Zeugen, die der Polizei bisher noch nicht bekannt sind, werden gebeten sich bei der Polizei in Kempten Tel. 0831-9909-0 zu melden.

Quelle: http://www.polizei.bayern.de/schwaben_sw/news/presse/aktuell/index.html/248893

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.