Exhibitionist im Bergfeldpark

Poing – Ein bislang unbekannter Mann hat am Freitagnachmittag zwei Mädchen in exhibitionistischer Weise belästigt. Im Bergfeldpark zeigte er sich ihnen gegen 15.20 Uhr mit heruntergelassener Hose und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Eine Fahndung der Polizei verlief ohne Erfolg.

Der Mann soll etwa 40 Jahre alt sein. Auffallend war seine große, als lang und spitz beschriebene Nase. Bereits zuvor, gegen 14 Uhr, hatte ein unbekannter Mann einer Schülerin im Bereich des Schlittenberges sein entblößtes Hinterteil gezeigt. Hinweise an die Kripo unter (08122) 96 80.

Quelle: Süddeutsche

Foto: dpa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.