Sexuelle Belästigung Kind im Schlosspark unsittlich berührt

Ein 9-jähriges Kind ist am Dienstagabend auf dem Spielplatz im Köthener Schlosspark von einem fremden Mann unsittlich berührt worden. Das hat die Polizei am Mittwoch mitgeteilt – verbunden mit einem Zeugenaufruf.

Der Unbekannte soll das Kind dort gegen 20 Uhr angesprochen haben. Es sollte ihm eine Flasche mit der dortigen Wasserpumpe auffüllen. Wie das Kind schildert, umgriff der Mann es daraufhin von hinten und fing an es unsittlich zu berühren.

Das Opfer konnte sich losreißen und seine Eltern informieren, die daraufhin die Polizei verständigten.

Gesucht wird nun ein Mann zwischen 20 und 25 Jahren mit kräftiger Gestalt. Er trug ein Basecap sowie ein schwarzes T-Shirt. (mz)

Hinweise zum Vorfall nimmt die Polizei Anhalt-Bitterfeld in Köthen in der Friedrich-Ebert-Straße 39, telefonisch unter der 03496 – 426 – 0 oder per Mail an die der Adresse lfz.pd-ost@polizei.sachsen-anhalt.de entgegen.

Quelle: http://www.mz-web.de/koethen/sexuelle-belaestigung-kind-im-schlosspark-unsittlich-beruehrt-24640678

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.