21-Jährige auf Heimweg von Unbekanntem belästigt / Zeugenaufruf

Wie gestern Abend erst angezeigt, wurde in der Nacht zum Dienstag (09.08.) eine 21-Jährige in der Ludwigstraße von einem bislang unbekannten Täter belästigt.

Auf dem Heimweg sprach sie der Mann gegen 3 Uhr an und berührte sie anschließend unsittlich. Bevor sie lautstark auf sich aufmerksam machen konnte, floh der Kriminelle in Richtung Bahnhof. Der Flüchtige war circa 1,60 Meter groß, relativ kräftig und etwa 30 Jahre alt mit kurzem dunklem Haar. Weiterhin hatte er einen Dreitagebart und trug zur Tatzeit eine dunkle Jacke und Jeans. Die Kriminalpolizei in Rüsselsheim hat diesen Fall übernommen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06142/696-0.

Text: Patrick Veit, Praktikant Rufnummer: 06151/969-2423

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.