Mann belästigt sechsjähriges Mädchen in Schalke – Zeugen gesucht

Am Sonntag, den 07.08.2016, gegen 11:30 Uhr, belästigte ein bislang unbekannter Mann ein sechsjähriges Mädchen auf einem Spielplatz am Möntingplatz in Schalke.

Die Sechsjährige spielte im Sandkasten, als ein bislang unbekannter Mann das Mädchen ansprach. Der Unbekannte hielt das Mädchen am Hosenbund fest und küsste sie mehrfach gegen ihren Willen auf den Mund. Er machte ihr Komplimente und streichelte ihren Rücken. Es gelang dem Kind sich zu befreien und nach Hause zu laufen. Die Mutter verständigte die Polizei. Der Unbekannte konnte auf dem Spielplatz nicht mehr angetroffen werden. Er hatte ein südländisches Aussehen, sprach mit Akzent, war circa 30 bis 40 Jahre alt, circa 180 cm groß, dünn, hatte einen schwarzen Kinn- und Schnurrbart, schwarze, fast bis zur Glatze kurzrasierte Haare, trug ein weißes T-Shirt, eine schwarze Hose, eine schwarze Kappe und eine Umhängetasche um seinen Hals. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Tathergang und/ oder dem flüchtigen Täter machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209 / 365 – 7111 (Kriminalkommissariat 11) oder – 8240 (Kriminalwache).

Quelle: http://www.focus.de/regional/gelsenkirchen/gelsenkirchen-polizei-mann-belaestigt-sechsjaehriges-maedchen-in-schalke-zeugen-gesucht_id_5803143.html

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.