Unbekannter Mann belästigt zwei Frauen

Ein unbekannter Mann hat am Montagabend in Hofheim-Marxheim zwei Frauen belästigt. Die beiden 26-Jährigen befanden sich abends auf dem Supermarkt-Parkplatz in der Ahornstraße, als sich ihnen ein etwa 50 bis 60 Jahre alter Mann näherte und versuchte, sie in ein Gespräch zu verwickeln. Nachdem die Frauen nicht darauf eingingen, legte der Unbekannte ihnen jeweils eine Hand auf die Schulter, dann griff er einer der beiden an den Po. Als beide Frauen den Mann daraufhin lautstark aufforderten, dies zu unterlassen, ergriff er die Flucht.

1561865_m3w605h320q75v9252_urn-newsml-dpa-com-20090101-160727-99-840481_large_4_3

Der Mann soll zwischen 50 und 60 Jahre alt und kräftig gewesen sein sowie ein südosteuropäisches Erscheinungsbild gehabt haben. Er soll lichtes, graumeliertes Haar und einen Schnauzer gehabt und gebrochen Deutsch gesprochen haben. Bekleidet war er mit einem blau gestreiften Hemd und einer langen Jeanshose, außerdem führte er eine orangefarbene Tüte mit sich.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0 zu melden.

Quelle: http://www.fnp.de/rhein-main/blaulicht/Unbekannter-Mann-belaestigt-zwei-Frauen;art25945,2134222

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.