Junger Mann begrapscht 19-Jährige – Begleiter schreitet ein

Sonntagmorgen, S-Bahn-Haltestelle Reeperbahn in Hamburg: Ein 21-Jähriger belästigt eine junge Frau, fasst ihr an den Po und an den Intimbereich. Dann schreitet ein Begleiter der jungen Frau ein.

In der Nacht zum Sonntag hat ein 21-jähriger Mann an der S-Bahn-Haltestelle eine junge Frau sexuell belästigt.

Wie die Bundespolizei mitteilt, ereignete sich die Tat am Sonntag gegen 4.15 Uhr.

Zunächst soll der Asylbewerber die 19-Jährige mit Worten belästigt haben und ihr danach an den Po und an ihren Intimbereich gefasst haben.

In diesem Moment habe dann ein Begleiter der 19-Jährigen eingegriffen, um weitere sexuelle Übergriffe zu verhindern. Dazu habe er den Mann weggeschubst, der ihm dann wiederum Schläge angedroht haben soll.

Quelle: https://www.welt.de/regionales/hamburg/article172479485/Sexueller-Uebergriff-Junger-Mann-begrapscht-19-Jaehrige-Begleiter-schreitet-ein.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.