Tag: 5. März 2017

Fassungslosigkeit nach Tod am Vareler Weg

Der Tag danach: Grabkerzen, Blumen und Teelichter erinnern an jene grauenvolle Tat, die sich mitten im Beeke-Ort abgespielt hat: In einem Wohnhaus am Vareler Weg war eine fünffache Mutter (52) von ihrem Ehemann niedergestochen worden. Überlebt hat sie den Anschlag nicht.

Versuchte Vergewaltigung: 14-Jähriger festgenommen

Ein 14-jähriger Afghane soll am Samstagabend versucht haben, eine 25-jährige Prostituierte auf einem Parkplatz in Innsbruck zu vergewaltigen. Wie die Polizei berichtete, griffen Passanten ein und leisteten der Frau Erste Hilfe. Der Jugendliche wurde von Polizisten vorläufig festgenommen.

Versuchter Straßenraub

Samstag, gegen 19.00 Uhr, wurde in Duisburg-Neudorf in Höhe der Kreuzung Bismarckstraße / Schemkesweg ein 16-jähriger Schüler von zwei ihm unbekannten Jugendlichen angesprochen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen