Tag: 20. Februar 2017

Polizei fasst Exhibitionisten am Breslauer Platz

Ein dreifacher Straftäter ging der Bundespolizei Köln am Sonntagnachmittag ins Netz. Bei einer Streife fiel gegen 16 Uhr im Hauptbahnhof in der A-Passage am Ausgang zum Breslauer Platz ein 24-jähriger Syrer auf, der sich beim Anblick der Polizisten zu versteckten versuchte.

Massenvergewaltigung: 9 Iraker vor Wiener Gericht

Am Dienstag beginnt der spektakuläre Prozess gegen neun Iraker, denen vorgeworfen wird, zu Silvester 2015/16 in Wien eine junge Lehrerin verschleppt und dann stundenlang vergewaltigt zu haben. Das Opfer ist seitdem schwer traumatisiert. Den Tätern drohen bis zu 15 Jahre Haft.

Wird Wien immer brutaler?

Umfrage: Ja – solche Gewaltausbrüche häufen sich in letzter Zeit. 88,61% Nein, sowas ist ein Einzelfall. 6,23% Ich kann dazu nichts sagen. 5,16%

Zeugen verhindern eine Vergewaltigung

Der Alptraum einer jeden Frau – sie geht in der Nacht allein nach Hause und merkt irgendwann, dass sie verfolgt wird. So erging es jetzt einer jungen Frau, die in der Nacht zu Sonnabend unterwegs war.

Sexuelle Übergriffe in Deutschland: Frauen, rennt um Euer Leben

Polizeiberichte zeigen, dass die sexuellen Übergriffe durch Migranten unvermindert anhalten. Trotzdem sind keine entsprechenden Statistiken verfügbar, und das in einem der hochtechnologisiertesten Länder der Welt. Den deutschen Behörden wird immer wieder vorgeworfen, das wahre Ausmaß der Attacken zu verschleiern.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen