Männer rauben einen 21-Jährigen aus

Männer rauben einen 21-Jährigen aus

Zwei Männer raubten Mittwochnacht einen 21-Jährigen in Erbach aus. Einen Tatverdächtigen haben die Beamten bereits ermittelt. Nach seinem Komplizen wird derzeit noch gefahndet.
Weiterlesen
Exhibitionist belästigt vier Mädchen

Exhibitionist belästigt vier Mädchen

Die Jugendlichen waren gegen 21 Uhr zu Fuß im Bereich Bürgerturmstraße/Ehinger-Tor-Straße unterwegs, als ein Fahrradfahrer an ihnen vorbeifuhr.
Weiterlesen
Berichte von heute

Berichte von heute

Alles Einzelfälle
Weiterlesen
Ein Mann belästigte am Mittwoch zwei Frauen

Ein Mann belästigte am Mittwoch zwei Frauen

Eine 17-Jährige war gegen 15.30 Uhr mit dem Fahrrad am Unteren Kuhberg unterwegs. Im Bereich des dortigen Denkmals hielt sie ein Mann an und fragte nach dem Weg zur Donau.
Weiterlesen
Frau sexuell belästigt

Frau sexuell belästigt

Die Frau war gegen 8 Uhr am Sonntag im Bereich des Apothekergartens zu Fuß unterwegs. Als sie in Richtung des Bahnhofs lief, kam ihr ein Mann entgegen.
Weiterlesen
Verdächtigen nach umfangreichen Ermittlungen festgenommen.

Verdächtigen nach umfangreichen Ermittlungen festgenommen.

Nachdem zwei Frauen vor etwa einem Jahr im Zug bei Amstetten angegriffen wurden, hat die Polizei jetzt einen Verdächtigen für die Tat ermittelt.
Weiterlesen
Unbekannter bedrängt 23-Jährige

Unbekannter bedrängt 23-Jährige

Gegen 1.20 Uhr war die Frau in der Nähe der Stadthalle unterwegs.
Weiterlesen
Unbekannter belästigt Frau

Unbekannter belästigt Frau

Wie die Polizei mitteilt, war die 25-Jährige gegen 23.15 auf dem Fußsteg vom Bahnhof zur Jahnstraße.
Weiterlesen
Einbruchsopfer stirbt an Verletzungen: Verdächtige nach Israel geflohen

Einbruchsopfer stirbt an Verletzungen: Verdächtige nach Israel geflohen

Israel hat einen mutmaßlichen Täter nach zwei Einbrüchen und dem Tod eines Mannes in Ulm festgenommen.
Weiterlesen
Abgelehnte Asylbewerber sorgten für Bahnhofssperrung

Abgelehnte Asylbewerber sorgten für Bahnhofssperrung

Rund 150 Asylbewerber machten in Donauwörth mobil – und wollten offenbar nach Italien. Der Zugverkehr kam zeitweise zum Erliegen.
Weiterlesen