Sexuelle Belästigung

Sexuelle Belästigung

Eine dreiköpfige Gruppe junger Männer hat am Freitag (23.10.2020) gegen 23.30 Uhr eine 23-Jährige und deren 25-jährige Freundin von Bad Cannstatt bis in die Klettpassage mit der Stadtbahn verfolgt. Offensichtlich näherten sie sich den jungen Damen immer wieder körperlich an. In der Klettpassage griff ein 16-Jähriger der 23-Jährigen schließlich an die Brust.

Als die Frauen darauf flüchteten, trafen sie auf Polizeibeamte, die den 16-Jährigen festnehmen konnten.

Der bereits in ähnlicher Weise aufgetretene 16-Jährige wurde nach der Anzeigenaufnahme in sein Wohnheim verbracht.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4743418

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen