Einnahmen von Gaststätte gestohlen und zugeschlagen – Fahndungsfotos

Einnahmen von Gaststätte gestohlen und zugeschlagen – Fahndungsfotos

Mit Bildern aus einer privaten Überwachungskamera einer Kölner Gastwirtschaft fahndet nun das Kriminalkommissariat 14 nach einem Räuber und sucht Zeugen, die Angaben zu Identität und Aufenthaltsort des Abgebildeten machen können.

In der Nacht auf Dienstag (10. März) hatte der als “etwa 25-30-Jähriger mit schwarzen, lockigen Haaren und Schnurrbart” Beschriebene in der Nippeser Kneipe an der Auguststraße die Tageseinnahmen gestohlen.

Die einschreitende Kellnerin (49) und ein sie unterstützender Gast (52) erlitten infolge des Gerangels mit dem Täter leichte Verletzungen.

Um Hinweise wird dringend gebeten unter Tel.-Nr. 0221 229-0 oder per E-Mail auf poststelle.koeln@polizei.nrw.de .

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4546835

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen