Drei Jugendliche erpressen 16-Jährigen.

Drei Jugendliche erpressen 16-Jährigen.

Am 3. Jänner 2020 gegen 19 Uhr forderten drei unbekannte Täter von einem 16-jährigen Einheimischen Geld. Der Vorfall ereignete sich im Ortszentrum von Grödig. Bei den Tätern handelt es sich laut Opfer um drei Männer, die dunkel bekleidet und ausländischer Herkunft waren. Der Jugendliche übergab den Unbekannten einen dreistelligen Betrag. Danach flüchteten die Täter zu Fuß in unbekannte Richtung.

https://www.polizei.gv.at/sbg/presse/aussendungen/presse.aspx?prid=366C795868324C395978303D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen