“Ausländerfeindlicher” Angriff auf jungen Deutschen

Ein junger Mann ist am Dienstag gegen 22.40 Uhr auf Höhe Karlspark in Bad Reichenhall von fünf jungen Männer angegriffen worden.

Wie die Polizei berichtet, wurde er zuerst umzingelt und mit ausländerfeindlichen Beleidigungen eingeschüchtert.

Weiter bekam der junge Mann aus der Gruppe heraus mehrere Kniestöße gegen seine Oberschenkel. Der Mann konnte flüchten und wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.

Nach Informationen der Heimatzeitung handelt es sich bei dem jungen Mann um einen deutschen Staatsbürger.

Von den Tätern gibt es keine konkrete Beschreibung. Hinweise nimmt die Polizei Bad Reichenhall, 08651/9700, entgegen.

https://www.pnp.de/mobile/?cid=3086625

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.