Straßenraub in Nadorst

Am Sonntag den 28.01.2018 kam es zwischen 05:15 und 05:45 Uhr im Bereich der Käthe-Kollwitz-Straße / Gulbranssonstraße in Nadorst zu einem Raubüberfall auf eine 18-jährige Frau.

Ein bislang unbekannter männlicher Täter riss die Frau an der Schulter herum und stieß sie in eine Hecke. Er raubte ihr die Handtasche mit einer geringen Menge Bargeld und flüchtete in unbekannte Richtung.

Der Täter wird beschrieben als

  • ca. 20 bis 27-jähriger
  • Südländer
  • mit kräftiger Figur,
  • Undercut-Frisur
  • einem sog. Kuranyi-Bart.
  • Er trug auffallend rote Sportschuhe, einen dunklen Hoodie, Joggingose
  • fiel durch intensiven Parfümgeruch auf.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Täter möglicherweise bereits im Bereich der Straße Eßkamp oder in der Käthe-Kollwitz-Straße beobachtet haben. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0441-7904115 entgegen.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68440/3852391

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.