Schwere räuberische Erpressung

Am 20.01.2018 um 18.00 Uhr betrat männlicher Täter die Freie Tankstelle in Herxheim bei Landau, Am Kleinwald.

Der Täter bedrohte den 37-jährigen Kassierer mit einer schwarzen Pistole und erpresste die Herausgabe des Kasseninhalts in der Höhe von ca. 1000,- EUR.

Anschließend flüchtete er fußläufig in Richtung Kleinwald. Eine umgehend eingeleitete Nahbereichsfahndung mit starken Kräften der Polizei verlief ergebnislos.

Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden:

  • 25-30 Jahre alt,
  • 175-180cm groß,
  • schwarzer Vollbart,
  • südländisches Aussehen,
  • Rote Weste, dunkelblaue Jeans, braune Pelzmütze,
  • schwarze Männerumhängetasche.

Der Kassierer blieb bei dem Überfall unverletzt.

Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern an.

Hinweise an die nächste Polizeidienststelle oder an den Kriminaldauerdienst Tel. 0621-963-2773

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/3845114

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.