Polizei nimmt Exhibitionisten fest

Polizei nimmt Exhibitionisten fest

Am Dienstagabend (18. April 2017) hat die Polizei einen Mann in einem Drogeriemarkt an der Gutenbergstraße vorläufig festgenommen.

Gegen 20 Uhr hat sich der 35-jährige Zuwanderer in dem Geschäft gegenüber vier Frauen (22, 23, 26 und 47 Jahre alt) in schamverletzender Weise gezeigt.

Die Polizeibeamten trafen den 35-Jährigen noch im Geschäft an und nahmen ihn vorläufig fest. Der Mann ist bereits polizeilich in Erscheinung getreten.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50667/3615505

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen