Täter reißt Mädchen Handy aus den Händen und flüchtet

Am Montag, den 03.04.2017, gegen 20.20 Uhr, kam es in der Bremer Straße, Bushaltestelle Osnatel-Arena, zu einem Raub / Wegreißdiebstahl zum Nachteil einer 15-jährigen Geschädigten.

Als das Mädchen die Zeit auf ihrem Smartphone ablas, riss der Täter ihr das Handy aus den Händen und entkam.
Die 15-jährige konnte den Mann wie folgt beschreiben:

  • – 16 – 17 Jahre alt
  • – 180 cm groß
  • – schlank
  • – südländisches Aussehen
  • – seitlich kurze Haare, Deckhaar länger (dunkelbraun bis schwarz)
  • – Dreitagebart
  • – bekleidet mit dunkelgrauer Hose, schwarze Bomberjacke, weißes T-Shirt, schwarze Schuhe

Hinweise zu der Person bitte an die Polizei Osnabrück, unter 0541-327 3618 oder 0541-327 2115 (außerhalb der Geschäftszeiten).

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/3609369

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.