Täter reißt Mädchen Handy aus den Händen und flüchtet

Täter reißt Mädchen Handy aus den Händen und flüchtet

Am Montag, den 03.04.2017, gegen 20.20 Uhr, kam es in der Bremer Straße, Bushaltestelle Osnatel-Arena, zu einem Raub / Wegreißdiebstahl zum Nachteil einer 15-jährigen Geschädigten.

Als das Mädchen die Zeit auf ihrem Smartphone ablas, riss der Täter ihr das Handy aus den Händen und entkam.
Die 15-jährige konnte den Mann wie folgt beschreiben:

  • – 16 – 17 Jahre alt
  • – 180 cm groß
  • – schlank
  • – südländisches Aussehen
  • – seitlich kurze Haare, Deckhaar länger (dunkelbraun bis schwarz)
  • – Dreitagebart
  • – bekleidet mit dunkelgrauer Hose, schwarze Bomberjacke, weißes T-Shirt, schwarze Schuhe

Hinweise zu der Person bitte an die Polizei Osnabrück, unter 0541-327 3618 oder 0541-327 2115 (außerhalb der Geschäftszeiten).

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/3609369

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen