Frau sexuell belästigt-Zeugenaufruf

Eine 23 Jahre alte Frau wurde am frühen Sonntagmorgen sexuell belästigt. Die Frau saß gegen 5.30 Uhr auf einem Randstein am Parkplatz eines Elektrofachmarktes in der Stuttgarter Straße.

Dabei näherte sich der Frau von hinten ein unbekannter Mann, hielt sie fest und begrapschte sie. Die 23-Jährige wehrte sich sofort, woraufhin der Täter von ihr abließ. Die Kripo Schwäbisch Hall hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise. Die Frau hatte nach der Tat einen Taxifahrer angesprochen. Drei junge Männer kamen hierbei hinzu und baten der Geschädigten an, sie heimzufahren. Zudem hielten sich fünf Männer im vorderen Bereich des Elektromarktes auf. All diese Personen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter Telefon 0791/4000 zu melden. Zudem werden Hinweise von etwaig weiteren Personen gebeten, die Hinweise auf den Täter machen können.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/3598045

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.