Belästigung im Schwimmbad

Zwei Mädchen im Alter von 11 und 13 Jahren, verständigten am Samstagnachmittag Angestellte des GalaxSea-Freizeitbades.

Sie gaben an, dass sie von  einem 35-jährigen und einem 19-jährigen Mann aus dem Irak mehrfach beim Baden unsittlich berührt wurden.

Die Männer hatten außerdem versucht, die Mädchen festzuhalten.

Die Polizei nahmen beide Männer vorläufig fest. Sie wurden noch am Samstag vernommen. Auch die beiden Mädchen wurden im Beisein ihrer Eltern angehört.

Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei übernommen. Hinweise zu Beobachtungen erbittet die jenaer Krimanalpolizei unter Tel. 03641 81 11 23.

Quelle: JenaTV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.