14-​Jährige wird sexuell belästigt

Bei der Polizei wurde am Montag angezeigt, dass ein Mann einer 14-​jährigen Jugendlichen gegenüber zumindest obszöne Gesten gezeigt hat.

Die Jugendliche war zusammen mit zwei Freunden in Heubach in der Adlerstraße unterwegs, wo ihr am Sonntag gegen 20.30 Uhr auf der anderen Straßenseite ein Mann entgegenkam, der dabei auf gleicher Höhe mit der Geschädigten demonstrativ seine Hose aufgeknöpft habe.

Als die Jugendliche an dem Mann vorbei war und sich dann zu ihm umdrehte, sah sie, wie der Mann vor der offenen Hose Onanierbewegungen machte.

Die Jugendlichen gingen anschließend weiter und posteten ihr Erlebnis im sozialen Netzwerk. Als dann die Stadtverwaltung davon Kenntnis erlangte, informierte Bürgermeister Brütting die Polizei.

Diese konnte den Urheber des Eintrags und die geschädigte Jugendliche ausfindig machen. Bei der Vernehmung ergab sich der beschriebene Sachverhalt.
Die Polizei weist darauf hin, dass die beschriebene Handlung kriminell ist. Allerdings ist zur Abwehr einer solchen Handlung und vor allem zur strafrechtlichen Ahndung ein bloßer Eintrag in sozialen Netzwerken nicht zielführend. Auch dann nicht, wenn es, wie auch in diesem Fall, Reaktionen gibt, die Selbstjustiz für eine Lösung halten.

Der dringende Appell der Polizei lautet: zeigen Sie solche Vorfälle immer an. Je zeitnäher das passiert, desto größer sind dann auch die Erfolgsaussichten für eine Ermittlung.

Der Mann wurde von der Geschädigten auf ein Alter

  • zwischen 20 und 25 Jahre
  • eine Größe um die 1,80 Meter geschätzt.
  • Er hatte eine graue Jeanshose an und trug einen grauen Pullover.
  • Bemerkenswert an ihm waren orangefarbene oder braune Haare und Dreadlocks.
  • Möglicherweise hatte er auch ein Unterlippenpiercing.
    Hinweise auf den Mann oder auf jemand, auf den die Beschreibung passt, nimmt die Kriminalpolizei in Aalen unter Telefon 0 73 61/​58 00 entgegen.

Quelle: Rems Zeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.