Exhibitionismus / Unbekannter zeigt sich Hundebesitzerin in schamverletzender Weise

Am Montag (9. Januar 2017) gegen 13.30 Uhr war eine 48-jährige Frau mit ihren beiden Hunden im Prinz-Moritz-Park an der Nassauerstraße spazieren. Ein unbekannter Mann entblößte sich und zeigte sich der 48-Jährigen in schamverletzender Weise.

Als die 48-Jährige ihren Weg fortsetzte, ging der Mann die dortige Treppe in Richtung Schwanenburg hoch.

Der Mann hatte

  • ein südländisches Aussehen,
  • war etwa 20 Jahre alt 
  • ca. 1,75m groß.
  • Er hatte eine schlanke Figur
  • schwarze Haare, die oben kurz und leicht gewellt sowie an den Seiten abrasiert waren.
  • Der Mann trug eine dunkelblaue Daunenjacke, eine schwarze Jeanshose und dunkle Turnschuhe.
  • Er hatte eine dunkelblaue Umhängetasche mit Reißverschluss.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/3531686

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.