Jagd nach Terror-Verdächtigem Anis A. verzögert sich wegen formaler Fehler

Es ist nicht zu fassen………

Auf der Jagd nach dem Terror-Verdächtigem Anis A. hat es offenbar formale Fehler gegeben. Die Durchsuchungsbefehle seien wegen Schreibfehlern ungültig. Deshalb verzögere sich die laufende Polizeiaktion in NRW.

Quelle: Focus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.