Handtasche entrissen

Am Hauptmarkt ist am Dienstagabend, gegen 20.40 Uhr, einer 31-Jährigen die Handtasche entrissen worden.

Zuvor hielt sie sich in einem Geldinstitut am Hauptmarkt auf, sie hatte Geld am Automaten abgehoben. Dort bemerkte sie einen Mann, der sie offenbar beobachtete. Sie verließ die Bank und lief in Richtung Hünersdorfstraße. In Höhe Rathaus wurde ihr von hinten von einer an ihr vorbei rennenden Person die Handtasche aus der Hand gerissen. Die 31-Jährige gab später an, dass es sich um dieselbe Person gehandelt habe, von der sie in der Bank beobachtet wurde. Die Frau konnte lediglich angeben, dass es sich um einen

  • 20 bis 30-jährigen schlanken Mann
  • mit südländischem Aussehen gehandelt habe,
  • der schwarz gekleidet war.

Hinweise an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, Hinweis-Nr. 01-027155.

Quelle: http://www.thueringen.de/th3/polizei/gotha/aktuell/mi/95088/index.aspx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.