Sexuelle Belästigung – Unbekannter Fahrradfahrer erneut aufgetreten

Sexuelle Belästigung – Unbekannter Fahrradfahrer erneut aufgetreten

Ein noch unbekannter Fahrradfahrer hat eine Spaziergängerin am vergangenen Samstagabend (17.09.2016) in der Nähe des Wöhrder Sees sexuell belästigt.

Die Kripo Nürnberg bittet um Zeugenhinweise.

Der Unbekannte näherte sich der Frau gegen 19:30 Uhr. Die Geschädigte ging gerade durch die Grünanlage, “Am Pulversee”, und wurde von dem Mann im Vorbeifahren unsittlich am Gesäß berührt. Anschließend fuhr der dunkel gekleidete Täter, über den nichts Näheres bekannt ist, weiter und zeigte der Frau noch den Mittelfinger.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer ( 0911) 2112-3333. / Alexandra Oberhuber

 Quelle: Focus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen