So schützen sich Frauen vor sexuellen Übergriffen

Damit sich Frauen künftig besser vor sexuellen Übergriffen schützen können, hat das BKA nun Tipps veröffentlicht, wie sich Frauen vor sexuellen Übergriffen oder Antanzen schützen können. Frauen sollten lieber einen Umweg in Kauf nehmen oder nur in Gruppen auf die Straße gehen. Außerdem sollte man schauen, ob eventuell Polizisten in der Nähe sind, die man ansprechen kann. Auch sollte Frau dringend auf High Heels verzichten und stattdessen Turnschuhe tragen, um schneller weglaufen zu können.

Wichtige Tipps zusammengefasst:

  • In einer Gruppe von mindestens zwei Mann gehen
  • Turnschuhe statt High Heels
  • Alkohol und Drogen meiden
  • Besser aus Flaschen trinken und den Deckel selbst öffnen
  • Gegend beobachten
  • Sich im Ernstfall wehren: Genitalien, Gelenke, Augen, Nase und Ohren treffen, weil dort das Schmerzempfinden am stärksten ist

Quelle: http://www.news.de/panorama/855647935/sexuelle-uebergriffe-in-hannover-und-in-kropp-frauen-sexuell-bedraengt-und-vergewaltigt/2/

Foto: Fotolia_kmiragaya

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.