10-Jähriges Mädchen in Klein Gaglow bedrängt. Zeugen gesucht

10-Jähriges Mädchen in Klein Gaglow bedrängt. Zeugen gesucht

Bereits am Freitag, 12.08.2016, wurde zwischen 14:30 Uhr und 14:45 Uhr an der Bushaltstelle in Klein Gaglow, in der Nähe des Kreuzungsbereiches der B 169 Drebkauer Straße und L 50 Ringstraße, ein 10-jähriges Mädchen durch eine bisher unbekannte männliche Person angesprochen.

Die 10-Jährige war auf einem roten Fahrrad, mit einem weißen Korb auf dem Gepäckträger, unterwegs und wurde durch den Unbekannten zum Anhalten und Absteigen vom Fahrrad genötigt und anschließend bedrängt.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei mögliche Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt und zu den handelnden Personen geben können. Melden Sie sich bitte telefonisch unter 0355 4937 1227 in der Polizeiinspektion Cottbus/ Spree-Neiße oder nutzen Sie unter www.internetwache.brandenburg.de auch das Internet.

Quelle: http://www.niederlausitz-aktuell.de/spree-neisse/kolkwitz/63191/10-jaehriges-maedchen-in-klein-gaglow-bedraengt-zeugen-gesucht.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen