Sexuelle Belästigung in Holthausen – Frau belästigt und begrabscht – Ingewahrsamnahme

Nach einer sexuellen Belästigung gestern Nacht in Holthausen zum Nachteil einer 24-jährigen Frau ermittelt die Kriminalpolizei gegen einen 34-jährigen Mann.

Den bisherigen Ermittlungen zufolge ging die 24-Jährige gegen 22.30 Uhr mit ihrem Hund auf dem Karweg spazieren. Plötzlich näherte sich ihr ein Mann, griff ihr ans Handgelenk und versuchte sie in Richtung eines Kinderspielplatzes zu zerren. Dabei begrabschte und belästigte er sie. Als ein Streifenwagen vorbeifuhr, ließ er von ihr ab und entfernte sich. Die Beamten konnten den stark alkoholisierten Mann in unmittelbarer Tatortnähe stellen und ihn zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam nehmen. Die Geschädigte stellte Strafantrag. Das zuständige Kriminalkommissariat 12 hat die Ermittlungen aufgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.