Exhibitionist belästigt Badegäste im Freibad

Wegen exhibitionistischen Handlungen ermitteln derzeit die Beamten des Kriminalkommissariats Villingen gegen einen 23-jährigen Mann.

4

Am Montag, gegen 16 Uhr, berichteten mehrere Gäste des Freibades, dass ein junger Mann an seinem Geschlechtsteil manipuliere und Körperkontakt zu Frauen suche. Der hinzugerufene Schwimmmeister verfrachtete den 23-Jährigen in sein Büro und verständigte die Polizei. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/3399579

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.