Sexueller Übergriff auf 24-Jährige in Asyl-Unterkunft

In der Flüchtlingsunterkunft in Röhrmoos ist es zu einem sexuellen Übergriff gekommen. Ein Asylbewerber (19) packte eine 24-Jährige aus Röhrmoos und zog sie in sein Zimmer.

Schlag_Gewalt-620x503

Die 24-jährige Frau aus Röhrmoos besucht öfters die Flüchtlingsunterkunft. Am Mittwoch war sie gegen 21.15 Uhr im Flurbereich der Unterkunft unterwegs. Ein 19-jähriger Bewohner der Unterkunft packte sie plötzlich an den Handgelenken und zog sie in sein Zimmer. Anschließend begann er, sie unsittlich zu berühren und teilweise zu entkleiden. Das teilte die Polizei in einer Pressemitteilung mit. Es kam zu einer Rangelei, bei der beide leicht verletzt wurden.

Quelle: http://www.merkur.de/lokales/dachau/haftantrag-gegen-asylbewerber-sexueller-uebergriff-asylbewerberunterkunft-roehrmoos-6616786.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.