Weitere Fälle von “Antanzen” auf der Breminale

Auf der Breminale sind am frühen Sonntagmorgen zwei Frauen sexuell belästigt worden. Ein Jugendlicher wurde festgenommen.

breminale-sonntag-tafel100_v-topteaser

Nach Angaben der Polizei wurde nach Mitternacht eine 28 Jahre alte Frau im Festzelt “Tanzboden” von einem fremden Mann angetanzt und unsittlich berührt. Gegen 00:45 Uhr berührte ein 17-jähriger Jugendlicher eine 47 Jahre alte Frau aus Bremen unsittlich. Polizeibeamte konnten den Jugendlichen in unmittelbarer Nähe festnehmen. Der Jugendliche war so stark alkoholisiert, dass er in ein Krankenhaus gebracht wurde.

Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet Besucherinnen und Besucher, die auf der Breminale auf die beschriebene Art bedrängt wurden, sich mit dem Kriminaldauerdienst (0421-362-3888) in Verbindung zu setzen oder den Vorfall auf einer Polizeiwache anzuzeigen.

Quelle: http://www.radiobremen.de/nachrichten/kurz_notiert/breminale-belaestigung100.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.