Frauen zeigen Belästigung durch Maskierte an

Zwei Frauen haben Strafanzeige erstattet, weil sie in Großräschen von einem schwarzen Volkswagen verfolgt worden sind. Das teilt Polizeisprecher Torsten Wendt mit.

Die Frauen gaben demnach an, mehrfach geblendet und ausgebremst worden zu sein. Zudem hätten die Fahrzeug-Insassen Masken getragen, der Beifahrer habe eine Pistole gezeigt. “Den Beamten des Wach- und Wechseldienstes gelang es kurze Zeit später, das verdächtige Fahrzeug in Großräschen ausfindig zu machen und anzuhalten”, bestätigt Wendt. Die Angaben der beiden Frauen entsprachen den Tatsachen. “Die Masken und eine Spielzeugpistole konnten sichergestellt werden”, erklärt er.

Neben einem Verfahren wegen Nötigung im Straßenverkehr habe der Fahrzeugführer (21) damit auch zu erwarten, dass die Fahrerlaubnisbehörde prüfe, ob er überhaupt geeignet für das Führen von Kraftfahrzeugen sei.

Quelle: http://www.lr-online.de/regionen/senftenberg/Frauen-zeigen-Belaestigung-durch-Maskierte-an;art1054,5498889

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen