Überfall auf Getränkemarkt

Ein unbekannter Mann überfiel am Sonnabendmittag einen Getränkemarkt in Schwachhausen. Der Räuber schlug einem 35 Jahre alten Kassierer ins Gesicht und stahl Bargeld aus der Kasse.

Der unmaskierte Täter ging gegen 13.30 Uhr zur Kasse des Marktes in der H.-H.-Meier Allee und stellte einige Getränkeflaschen auf den Tresen. Nachdem der 35-jährige Angestellte die Beträge eingab und die Kasse öffnete, schlug ihm der vermeintliche Käufer mit der Faust ins Gesicht und schnappte sich mehrere Geldscheine aus der Lade. Anschließend flüchtete er zu Fuß aus dem Geschäft. Der Mitarbeiter klagte über Schmerzen, ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus.

Der Räuber wurde als etwa

  • 20 Jahre alt
  • 190 Zentimeter groß beschrieben.
  • Er hatte dunkle, leicht lockige Haare (Undercut-Frisur)
  • einen dunklen Teint.

Bei der Tatausführung trug der Mann

  • einen blauen Kapuzenpullover mit weißer Aufschrift und eine dunkle Hose.

Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter (0421) 3623888 entgegen.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/3960412

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen