22-Jähriger vor Wohnung verprügelt

Die Polizei bittet bei der Suche nach vier jungen Männern um Mithilfe. Die Tatverdächtigen sollen am 15. Februar 2018, gegen 12.45 Uhr, auf der Adolf-Grimme-Straße an der Wohnungstür eines 22-Jährigen geklingelt und nach Drogen gefragt haben.

Als der 22-Jährige sagte, er habe nichts, nahmen sie ihn in den “Schwitzkasten” und schlugen auf ihn ein. Eine Nachbarin kam dem jungen Mann zur Hilfe, woraufhin die unbekannten Täter in den Fahrstuhl des Hauses flüchteten. Dort wurden sie dann von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Mit diesen Bildern wird jetzt per Öffentlichkeitsfahndung nach den vier jungen Männern gesucht. Sie sind vermutlich zwischen 16 und 21 Jahre alt. Wer einen oder mehrere der Tatverdächtigen kennt oder weiß, wo sie sich aufhalten, wird gebeten, das zuständige Kriminalkommissariat unter Tel. 0800/2361 111 anzurufen.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/3961003

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen