Radfahrer belästigt Joggerin

Am 31.03.2018, gegen 09.50 Uhr lief eine Joggerin über die Kurt-Schumacher-Brücke in Richtung Metternich.

Plötzlich näherte sich ein unbekannter Fahrradfahrer von hinten und griff der Frau im Vorbeifahren ans Gesäß und in den Schritt. Lachend setzte er seine Fahrt anschließend in Richtung Güls fort.

Die Geschädigte konnte den Mann wie folgt beschreiben:

  • ca. 45-50 Jahre alt,
  • südländisches Aussehen,
  • dunkelbraunes bis schwarzes, mittellanges Haar
  • , trug eine schwarze Schirmmütze und eine schwarze Jacke.
  • Bei dem Fahrrad soll es sich um ein lilafarbenes Treckingrad mit Gepäckträger gehandelt haben.
  • Auf dem Gepäckträger war eine schwarze Umhängetasche befestig.

Zeugen, die Angaben zur Person oder zum Tatablauf machen können, sollen sich bitte bei der Polizeiinspektion 2 in Koblenz melden. Telefonnummer: 0261/103-2910 EMail: pikoblenz2@polizei.rlp.de

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117715/3905303

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen